Herzlich Willkommen bei
Look-Beautiful.de

Ihr Onlineshop für exklusive Beauty-Produkte

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und
bekommen Sie News, exklusive Angebote sowie Details
zu unseren aktuellen Beauty-Sets
& Produkten.

kostenlos, Abmeldung jederzeit möglich,
Rabatt sofort nach Anmeldung einsetzbar

Als Willkommensgeschenk erhalten Sie
einen 10%-Gutscheincode* sofort nach Anmeldung!

* Der Gutscheincode ist einmalig gültig und nicht kombinierbar mit weiteren Gutscheinen. Gilt nicht für reduzierte Ware.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

 

Haben Sie Fragen zu diesem Artikel?

Sie erreichen uns wochentags von 9-17 Uhr unter +49 (0)30 259 34 933. Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie uns eine Nachricht hinterlassen und wir rufen Sie gerne zurück. Oder nutzen Sie das unten stehende Kontaktformular.

Captcha
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
bar
 

Happy Spring - spare 10% auf Gesichtspflegeprodukte || MBW 60€ || Code: LBSpring

Entschlacken

Detox: Schönheit von Innen

Die Formel für Wohlbefinden und eine attraktive Ausstrahlung: Gesunde Ernährung und regelmäßige Entschlackungskuren!
Detox: Schönheit von

Quelle: Shutterstock/Monticello

Natürliche Schönheit und Vitalität lassen sich nicht aus dem Schmink-Koffer zaubern - dezentes Make-up und hochwertige Körperpflege können sie lediglich unterstreichen! Die Basis dafür besteht aus gesunder Ernährung und regelmäßigen Detox-Kuren.

Was genau versteht man unter gesunder Ernährung?

Ein paar Anmerkungen vorweg: Gesunde Ernährung muss und darf ausgewogen sein. Das bedeutet: Es geht ohne striktes Korsett! Essen darf Freude machen. Schlägt man ab und an über die Strenge, ist ein schlechtes Gewissen fehl am Platz. 



Gesundes Essen besteht idealerweise aus frischen Zutaten - frisch im Sinne von kurzen Wegen! Es sollten biologisch erzeugte Lebensmittel verwendet werden, die im besten Fall gerade Saison haben. Der Nährstoffgehalt von Erdbeeren beispielsweise, die im November aus Südamerika eingeflogen wurden, ist nicht unbedingt ideal. Vom ökologischen Fußabdruck ganz zu schweigen!





Wer aus beruflichen Gründen oft außer Haus isst, kann sich in der Freizeit und im Urlaub selbst am Kochtopf austoben. Ein Besuch auf dem Wochenmarkt mit gemeinsamen Kochorgien versammelt den Freundeskreis an einem Tisch. Gemeinsam gesunde Lebensmittel genießen - eine Wohltat für Körper, Seele und Geist!



Dies ist natürlich der Idealfall und kann im Alltag nicht immer 1:1 umgesetzt werden. In solchen Fällen besteht die Möglichkeit, auf selbstgemachte Smoothies zurückzugreifen. Wer Zeit und Lust hat, kann diese mit Zutaten aus eigenem Anbau zaubern! Egal ob im Garten, im Balkonkübel oder für die Fensterbank - Kräuter und essbares Grün gibt es inzwischen für jeden Haushalt.


Wer den Eindruck gewinnt, dass dies nicht ausreicht, für den gibt es unzählige Möglichkeiten im Bereich der Nahrungsergänzung. Diese Produkte haben ihren Preis. Deshalb empfiehlt es sich, den Anbieter und das Produkt intensiv zu testen. Denn gute Qualität darf etwas kosten; wenn sie stimmt, dann spürt man das! Also: Vertrauen Sie Ihrem Gespür!


Regelmäßige Entschlackungkuren: Detox statt schlechtes Gewissen!


Der Körper ist ein wunderbarer Organismus und verfügt über Regenerationskräfte, die uns immer wieder staunen lassen! 
Wenn wir ihn mit gesunder Nahrung versorgen und ihn in gewissen Abständen mit Entgiftungskuren unterstützen, können wir darauf vertrauen, dass wir das Bestmögliche in diesem Bereich für uns getan haben. 

In Verbindung mit dem Stichwort Entschlacken taucht in Gedanken häufig der Begriff Fasten auf. Eine Fastenkur ist jedoch nicht für jeden Menschen geeignet. Beim Fasten scheidet der Organismus in kurzer Zeit viele Giftstoffe aus. Das belastet die Ausscheidungsorgane und den Stoffwechsel enorm, und kann zu Unwohlsein und Schwäche führen.                                                          Sanfter und ebenfalls wirkungsvoll ist die Detox-Kur!

Generell empfiehlt es sich - egal wo man isst - Nahrungsmittel in den Speiseplan zu integrieren, die den Stoffwechsel auf Touren bringen, und den Körper beim Ausscheiden von Stoffwechselprodukten unterstützen! Hierzu gehören unter anderem Gemüse und Kräuter mit Bitterstoffen (zum Beispiel Radicchio, Rucola, Pfefferminze, Rosenkohl, Artischocken).
Ganz wichtig: Trinken Sie ausreichend! Ihre Leber und Ihre Nieren werden es Ihnen danken!



Im Rahmen der Entschlackungs-Kur sollte man an bestimmten Tagen auf säure bildende Lebensmittel verzichten; stattdessen stehen Gemüse, Kartoffeln und Reis auf dem Speiseplan. Dazu werden spezielle Detox-Tees getrunken. Diese Tees kurbeln den Stoffwechsel an, und unterstützen die Entgiftungsorgane. 



Hier sollten Sie ebenfalls auf nachhaltig und biologisch angebaute Produkte wert legen! 
Bevorzugen Sie Hersteller mit einer nachhaltig geprägten Firmenphilosophie und entsprechendem Know-how. Nur wer sein Handwerk beherrscht, erzeugt Güter in hoher Qualität. Darüber hinaus helfen basische Bäder, Leberwickel und Co. dem Organismus beim Ausschwemmen der Abfallstoffe.




Wichtig!: Ausreichend Bewegung, genügend Schlaf und ein allgemein ausgewogener Lebensstil ergänzen die Kombination aus gesunder Ernährung und regelmäßigen Entschlackungskuren auf ideale Weise! 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.