Herzlich Willkommen bei
Look-Beautiful.de

Ihr Onlineshop für exklusive Beauty-Produkte

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und
bekommen Sie News, exklusive Angebote sowie Details
zu unseren aktuellen Beauty-Sets
& Produkten.

kostenlos, Abmeldung jederzeit möglich,
Rabatt sofort nach Anmeldung einsetzbar

Als Willkommensgeschenk erhalten Sie
einen 10%-Gutscheincode* sofort nach Anmeldung!

* Der Gutscheincode ist einmalig gültig und nicht kombinierbar mit weiteren Gutscheinen. Gilt nicht für reduzierte Ware.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

 

Haben Sie Fragen zu diesem Artikel?

Sie erreichen uns wochentags von 9-17 Uhr unter +49 (0)30 259 34 933. Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie uns eine Nachricht hinterlassen und wir rufen Sie gerne zurück. Oder nutzen Sie das unten stehende Kontaktformular.

Captcha
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
bar
 

Sommer Must-Have - Diese tolle Beautyschätze dürfen jetzt in Strandtasche und Kosmetik-Bag nicht fehlen!

Zitrusfrucht

Das Beauty-ABC: Bergamotte

Bergamotte gehört zur Gattung der Zitrusfrüchte. Sie entstand durch die Kreuzung von Pomeranze und Zitrone in Südostasien. Diese Pflanze kommt nur in einer der zahlreichen italienischen Küsten in größeren Mengen vor.
Das Beauty-ABC:

Quelle: jumnong/iStock

Die Italiener sind auf ihre Plantagen in der Provinz von Kalabrien nicht weit von der Stadt Bergamo sehr stolz, zu Ehren dieser Stadt erhielt die Bergamotte ihren Namen. Früher kannte man die Frucht als "Bergamo Orange". Der Boden und das Klima von Kalabrien sorgen dafür die  Bergamotten mit hellem und reichem Aroma herangezüchtet werden. In kleineren Mengen wird sie in China und Indien, Kaukasus und in der Schwarzmeerküste kultiviert.

Das Auftreten dieser Pflanze in der Kosmetologie ist wieder mit zwei Legenden gebunden. Zum einen gibt es die Hypothese, dass die Franzosen die Bergamotte in der Parfümerie zu verwenden begannen, als die dem Geiste einen "lebendigen Duft" geben wollten. Andere Quellen behaupten, dass das erste Kölnischwasser auf Basis von ätherischen Ölen der Bergamotte in Italien geschaffen wurde.

 

Meistens wird die Bergamotte zur Herstellung von ätherischen Ölen aus der Fruchtschale, Blumen, Blätter und Triebe von jungen Pflanzen herangezüchtet. Dieses Öl hat viele positive Eigenschaften. Es wird häufig als krampflösendes Mittel bei Massagen und Bädern verwendet. Auch, ist es bei der Behandlung von Infektionen der Haut und zur Pflege von fettiger Gesichts- und Kopfhaut hilfreich. Das Öl dieser Superfrucht hilft die Funktion der Talg- und Schweißdrüsen zu normalisieren, verengt vergrößerte Poren, reinigt die Haut und bekämpft Pigmentflecken. Da die Bergamotte entzündungshemmende und antiseptische Eigenschaften hat, kann man sie auf der Haut zur Entfernung von Reizungen nach Insektenstichen auftragen. Auch, wird sie in Cremes für Hände und Körper hinzugefügt, wodurch die Haut regeneriert und geglättet wird.

 

Parfumhersteller verwenden Bergamotte zur Herstellung von Parfüms und Duftwässer. Der Duft eines solchen Parfüms kann die Stimmung verbessern, erfrischen und zu einem emotionalen Gleichgewicht führen. Das Aroma dieser Frucht hilft traurige Gedanken loszuwerden und Freude zu spüren, den Selbstwert zu stärken, sich zu sammeln und die Klarheit der Gedankenarbeit zu bekommen. Experten, die sich mit der Wirkung von Düfte auf Emotionen beschäftigen, empfehlen vor einem wichtigen Gespräch oder Prüfung Aromen von Ölen aus Bergamotte, Grapefruit und Lavendel aufzutragen.

 

Diejenigen, die morgens schwer aufstehen, sollten ein Duschgel oder eine Seife kaufen, die Bergamottenaroma enthalten. Dadurch werden Sie ermuntert und haben eEnergie für ganzen Tag. Diese Superfrucht enthält auch den Stoff “Bergapten”, der für den Haarwuchs verantwortlich ist. Darüber hinaus auch die Nährkomponenten von Limonen, Linalson und Linalylazetat. Bergamottenöl wird in verschiedenen Shampoos und Balsamen angewendet. Für den Hausgebrauch kann man Bergamottenöl auch mit dem Haarmaske mischen (1-2 Tropfen) oder mit einem Kamm über die gesamte Länge auftragen. Die Ölschicht schützt das Haar von schädlichen Auswirkungen der Umwelt.

 

Des weiteren kann durch die Verwendung von Bergamottenöl die Bräunungszeit der Haut verkürzt und ebenmäßiger werden.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.