Herzlich Willkommen bei
Look-Beautiful.de

Ihr Onlineshop für exklusive Beauty-Produkte

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und
bekommen Sie News, exklusive Angebote sowie Details
zu unseren aktuellen Beauty-Sets
& Produkten.

kostenlos, Abmeldung jederzeit möglich,
Rabatt sofort nach Anmeldung einsetzbar

Als Willkommensgeschenk erhalten Sie
einen 10%-Gutscheincode* sofort nach Anmeldung!

* Der Gutscheincode ist einmalig gültig und nicht kombinierbar mit weiteren Gutscheinen. Gilt nicht für reduzierte Ware.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

 

Haben Sie Fragen zu diesem Artikel?

Sie erreichen uns wochentags von 9-17 Uhr unter +49 (0)30 259 34 933. Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie uns eine Nachricht hinterlassen und wir rufen Sie gerne zurück. Oder nutzen Sie das unten stehende Kontaktformular.

Captcha
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
bar
 

WINTER SALE: Unser Sale geht in die finale Runde – sichert euch bis zu 60% auf eure Lieblingsprodukte und -marken!

Naturheilmittel

Wundermittel: Naturtrüber Apfelessig

Trotz der Tatsache, dass die Vorteile von Äpfel und Apfelessig aus der Antike kannte, besondere Popularität hat er in der zweiten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts erworben, als man begann das Produkt aktiv zu erkunden.
Wundermittel: Naturtrüber

Quelle: YelenaYemchuk/iStock

Es ist nicht von ungefähr, dass der Apfelessig eine Aufmerksamkeit von Fachleuten und der Öffentlichkeit gewonnen hat, weil er alle nützliche Eigenschaften der Äpfel hält, bekommt er einen größeren Bereich positives Einflusses auf den Organismus.

Zunächst einmal ist zu beachten, dass die Anzahl der Aminosäuren, die für den Menschen notwendig sind, in Apfelessig 3 mal größer ist als im Ausgangsprodukt – dem Apfel. Darüber hinaus ist er reich an Vitaminen und Mikroelementen, wie Vitamin A, C, E und B-Komplex, sowie Magnesium, Eisen, Kalium, Calcium, Phosphor und anderen. Wie wirkt sich Apfelessig auf den Organismus aus und weshalb sollte man ihn zu den Lieblingsspeisen hinzufügen?

 

Regulierung des Appetits

Es gibt eine Legende, dass Kleopatra Wasser mit verdünntem Apfelessig getrunken hat, um schlank zu sein. Ob diese Legende wirklich stimmt ist unbekannt, aber ist es erwiesen, dass die Zugabe von Apfelessig, z.B. in Salate den Natrium- und Kaliumhaushalt im Organismus stabilisiert. Und dieser deutlich reduziert den Appetit und das Verlangen nach Süßigkeiten verringert.

 

Mittel gegen das Altern 

Dank der Vitamine C und E und Beta-Carotin hat Apfelessig eine starke antioxidative Eigenschaft. Er verlangsamt den Alterungsprozess im ganzen Organismus durch die Bekämpfung von freien Radikalen.

 

Senkung von Cholesterin

Pektin, welches im Apfelessig enthalten ist, hilft den Cholesterin spiegel im Blut zu senken und verbessert den Zustand der Gefäße. Wenn Sie Bluthochdruck oder andere koronare Herzerkrankungen haben, sollten Sie auf dieses wertvollen Produkt Ihre Aufmerksamkeit lenken.

 

Medizinische Soforthilfe bei Lebensmittelvergiftungen 

Mit seiner einzigartigen Eigenschaft Bakterien abzutöten und den Organismus von Giftstoffen zu befreien, ist der Apfelessig ein sehr wirksames Mittel bei Vergiftungen. Trinken Sie einfach jede Stunde ein Glas Wasser mit zwei Esslöffeln Apfelessig. Sie werden sehen innerhalb von ein paar Stunden werden Sie sich viel besser fühlen.

 

Gesundheit des Verdauungstraktes

Wie wir bereits erwähnt haben, tötet Apfelessig alle Bakterien im Magen- und Darmtrakt. Darüber hinaus trägt er zu einemr gesunden Mikroflora bei und stimuliert die Peristaltik. Das ist besonders für diejenigen Menschen von Bedeutung, die Probleme mit Verstopfungen oder dergleichen haben. 

 

Immunabwehr

Die Verwendung von Apfelessig in begrenzten Zeitabschnitten erhöht die Widerstandskraft des Organismus gegen Erkältungen und Viruserkrankungen. Lösen Sie in einem Glas warmen Wassers einen Esslöffel Apfelessig und zwei Esslöffel Honig auf. 

 

Kampf gegen Krampfadern

Unter Varikose leiden viele Menschen, insbesondere die Frauen. Natürlich ist dies nicht nur ein ästhetisches Problem, sondern auch ein gesundheitliches. In dieser Situation kann Apfelessig sowohl äußerlich, als auch innerlich eingesetzt werden. Der Zeitraum der Behandlung mit Apfelessig beträgt 2 Wochen. So legen Sie sich jeden Morgen und Abend einen in Apfelessig getränkten Umschlag auf die betroffenen Stellen. Zusätzlich trinken Sie jeden Morgen auf nüchternen Magen ein Glas kaltes Wasser mit einem Esslöffel Essig und etwas Honig.

 

Hilfe bei Erkältungen

Sollte es mal dazu kommen, dass Sie Ihr Immunsystem nicht rechtzeitig mit Apfelessig unterstützt haben und Sie sich doch eine Erkältung eingefangen haben, kann Apfelessig auch Halsschmerzen, Schnupfen und Fieber bekämpfen. Eine verstopfte Nase gerät sofort in Vergessenheit, sobald Sie ein mit Apfelessig angereichertes Dampfbad machen. Bei Halsschmerzen hilft eine Spülung, die sich leicht zubereiten lässt. Hierfür ein Glas warmes Wasser mit einem Esslöffel Apfelessig vermischen. Gegen Fieber helfen Umschläge mit Apfelessig. Dazu wird Wasser in einem Verhältnis von 1:1 mit Apfelessig gemischt.

 

Kosmetische Ziele

In der Kosmetik wird Apfelessig auch sehr häufig genutzt. Beispielweise um dem Haar mehr Glanz zu verschaffen, eine glatte und seidige Haut zu bekommen, oder auch in Fußbädern um Fußpilz zu bekämpfen. Geben Sie dazu Apfelessig in Ihr Bad oder Fußbad hinzu oder spülen Sie die Haare mit Apfelessig aus.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.