Herzlich Willkommen bei
Look-Beautiful.de

Ihr Onlineshop für exklusive Beauty-Produkte

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und
bekommen Sie News, exklusive Angebote sowie Details
zu unseren aktuellen Beauty-Sets
& Produkten.

kostenlos, Abmeldung jederzeit möglich,
Rabatt sofort nach Anmeldung einsetzbar

Als Willkommensgeschenk erhalten Sie
einen 10%-Gutscheincode* sofort nach Anmeldung!

* Der Gutscheincode ist einmalig gültig und nicht kombinierbar mit weiteren Gutscheinen. Gilt nicht für reduzierte Ware.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

 

Haben Sie Fragen zu diesem Artikel?

Sie erreichen uns wochentags von 9-17 Uhr unter +49 (0)30 259 34 933. Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie uns eine Nachricht hinterlassen und wir rufen Sie gerne zurück. Oder nutzen Sie das unten stehende Kontaktformular.

Captcha
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
bar
 

Sommer Must-Have - Diese tolle Beautyschätze dürfen jetzt in Strandtasche und Kosmetik-Bag nicht fehlen!

Städtetrip

Brasilien - Tipps für eine stylische Reise nach Rio

Der Focus der Welt richtet sich nach der Fußball Weltmeisterschaft erneut nach Brasilien - die Olympischen Spiele 2016 stehen an. Hier ein paar Tipps, damit Ihre Reise nach Rio ein Erfolg wird!
Brasilien - Tipps für

Quelle: marchello74/iStock

Der Focus der Welt richtet sich, nach der Fußball Weltmeisterschaft 2014, erneut nach Brasilien - die Olympischen Spiele 2016 stehen an. Gilt Sao Paolo als Wirtschaftsgenerator für das Land, so steht Rio für Kultur, Vergnügen, Vergnügungssucht und Tourismus. Sechs Millionen Einwohner und eine unvergleichlich schöne Lage mit wunderschönen Naturschauspielen und Kulturdenkmälern tragen zur Beliebtheit dieses traumhaften Ortes bei.

Die Einwohner Rios bezeichnen sich selbst als Cariocas und gelten als sehr gastfreundlich und offen - sie lieben es mit ausländischen Gästen in Kontakt zu treten, auch wenn sie diese blasshäutigen, andersartigen Menschen heimlich häufig als Gringos oder Gringas bezeichnen.

Sightseeing in Rio de Janeiro

Um einen möglichst ganzheitlichen Eindruck von Rio zu erhalten, empfiehlt es sich, von einem einheimischen, gut in Englisch oder Deutsch versierten Führer begleitet zu werden. Private Führungen in angenehm klimatisierten Fahrzeugen, wo Sie absolut zuverlässig an die "Points of interest" wie Zuckerhut, Copacabana, Maracana, den Christus, das Nightlife oder in die Favelas gebracht werden, sind wahrscheinlich die beste und sicherste Art, Rio kennenzulernen.

Auf keinen Fall sollten sie den Sonnenuntergang auf Ipanema Beach versäumen: Sobald die Sonne im Meer versinkt, steigt die Party mit extrem lauter Musik und einer mit nichts vergleichbaren Stimmung. Es wird gesungen, getanzt, gelacht - alle Probleme sind bis zum kommenden Tag vergessen.
Unglaublich, aber wahr: Moderne Menschen können sich zu Fuß auf ihrem Weg zu den verschiedenen Sehenswürdigkeiten mittels Barcodes über diese informieren.

 

Stilvolle Hotel in Rio de Janeiro

Das Hotel Santa Teresa, das vor drei Jahren eröffnete, befindet sich im namensgleichen Viertel, weitab vom Getümmel der Strände. Sie finden hier einen Pool, herrliche Gartenanlagen und Möbel der angesagtesten brasilianischen Designer.

Marina All Suites im Stadtteil Leblon wirkt im positiven Sinne abgefahren: Die Hotelbar gehört zu den angesagtesten Rios und der neue Suitenbereich wartet mit spektakulären, in klaren Linien designten Zimmern auf, die einen grandiosen Blick aufs Meer bieten.

Auch vom Ipanema Hotel mit seinen Suiten hat der Gast einen Blick direkt vom Bett auf den Atlantik. Wer es noch exklusiver haben möchte, mietet sich als Gast in La Suite auf einer Klippe in Joatinga ein. Hier fühlen Sie sich wie ein Gast bei einem Freund, nur dass dieser Freund wahrscheinlich ein Millionär mit einem Faible für gigantische Kronleuchter und Pop Art ist.

Restaurants in Rio de Janeiro

In Rio ist es nicht unbedingt nötig, dass Sie frisch geduscht und attraktiv gekleidet zum Essen gehen. Gerade das macht das pé sujo - Essen mit schmutzigen Füßen sozusagen - so beliebt bei ausländischen Gästen: Egal wie verschwitzt oder salzig Sie sind, Sie dürfen in Rio zu jeder Tageszeit mit dem Trinken beginnen oder ein Restaurant betreten.

Natürlich wartet Rio auch mit sehr angesagten und immer beliebteren Restaurants auf.
La Fiducia wurde mehrmals von den Cariocas lobend erwähnt: Hier wird die Basis-Speisekarte bestehend aus italienischen Gerichten erweitert durch brasilianische Klassiker wie Feijoada.
Le Pre Catelan gilt als das beste Hotel-Restaurant, wo sich Vorspeisenkombinationen mit mehreren Gängen - gezaubert aus frischen Meeresfrüchte, Amazonas-Fischen und Krustentieren - die Hand geben.
La Fiorentina war einst das Restaurant, an dem sich Promis wie Rita Hayworth oder Brigitte Bardot einfanden, deren Bilder heute noch an der Wand hängen. Hier finden Sie köstliche Pizza- und Pastavariationen.

Nachts in Rio de Janeiro

Nicht nur zu Zeiten des Karneval pulsiert Rio 24 Stunden am Tag. Studio RJ, das erst vor kurzem eröffnete, ist Ipanemas neuer Favorit unter dem Bars. Hier wird oft Karneval-Musik live gespielt. Im Rio Scenarium werden alle Arten von lateinamerikanischen Rhythmen gespielt und getanzt - in einem Ambiente aus alten Möbeln auf drei Etagen.

Am besten reisen Sie zwischen Januar und Mai oder von September bis Oktober nach Rio, es handelt sich um die angenehmste, trockenste Zeit. Die Zeit der Karnevals eignet sich dann und nur dann für Sie, wenn Sie extreme Menschenansammlungen lieben.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.