Herzlich Willkommen bei
Look-Beautiful.de

Ihr Onlineshop für exklusive Beauty-Produkte

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und
bekommen Sie News, exklusive Angebote sowie Details
zu unseren aktuellen Beauty-Sets
& Produkten.

kostenlos, Abmeldung jederzeit möglich,
Rabatt sofort nach Anmeldung einsetzbar

Als Willkommensgeschenk erhalten Sie
einen 10%-Gutscheincode* sofort nach Anmeldung!

* Der Gutscheincode ist einmalig gültig und nicht kombinierbar mit weiteren Gutscheinen. Gilt nicht für reduzierte Ware.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

 

Haben Sie Fragen zu diesem Artikel?

Sie erreichen uns wochentags von 9-17 Uhr unter +49 (0)30 259 34 933. Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie uns eine Nachricht hinterlassen und wir rufen Sie gerne zurück. Oder nutzen Sie das unten stehende Kontaktformular.

Captcha
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
bar
 

WINTER SALE: Unser Sale geht in die finale Runde – sichert euch bis zu 60% auf eure Lieblingsprodukte und -marken!

Fitnesstrend

Kettlebell Workout

Mit der sogenannten Kettlebell wird ein ganz neues Work-out möglich. Denn mit dem Rundgewicht, wie das Trainingsgerät auch genannt wird, lassen sich gezielt Muskeln aufbauen.
Kettlebell Workout

Quelle: Emir Memedovski / iStock

Sie besteht aus einer Kugel und einem abgeflachten Boden. Und auf der Oberseite ist ein Griffbügel zu finden, an dem das Gewicht beim Training gehalten wird. 

 

Wie effektiv ist das Workout?

Das Training mit der Kugel ist vergleichbar mit dem Gewichtheben. Denn auch mit ihr sind die Disziplinen SchwingenStoßenReißen und Umsetzen möglich. Der Unterschied ist allerdings, dass die meisten Übungen einarmig durchgeführt werden. Da es sich bei der Kettlebell um ein freies Gewicht handelt, ist das Training sehr intensiv. Und aufgrund einer hohen Intensität können Kalorien verbranntdie Fitness verbessert und gleichzeitig Muskeln aufgebaut werden. Die Übungen lassen sich ideal in einen stressigen Alltag integrieren, ohne dafür ein Fitnessstudio aufsuchen zu müssen. Der große Vorteil dieses Work-outs ist, dass viele unterschiedliche Muskelgruppen trainiert werden. Zudem werden der Kreislauf und der sogenannte passive Bewegungsapparat(Sehnen und Bänder) angeregt. 

 

Gibt es Risiken bei diesem Workout?

Wenn bei diesem Sport zu hohe Gewichte verwendet werden, besteht ein gewisses Verletzungsrisiko. Insbesondere bei sehr dynamischen Übungen entstehen hohe Fliehkräfte, die nicht unterschätzt werden sollten. Zudem muss die richtige Atemtechnik beherrscht werden, wenn mit dem Rundgewicht trainiert wird. Dadurch werden die Muskeln bei anspruchsvollen Übungen stets mit ausreichend Sauerstoff versorgt. Die sogenannte Pressatmung, die von Anfängern häufig praktiziert wird, sollte dagegen vermieden werden. 

 

Übungen mit der Kettlebell

1. Beine und Po
Um die Beine und den Po zu trainieren, stellen Sie sich breitbeinig hin und halten Kugel mit gebeugten Armen vor den Oberkörper. Gehen Sie in die Knie während Sie den Oberkörper so weit beugen, bis ein 90-Grad-Winkel zu den Waden entsteht. Achten Sie darauf, dass der Rücken währenddessen möglichst gerade bleibt. Wenn Sie die richtige Position eingenommen haben, halten Sie diese einige Sekunden, bis Sie sich wieder aufrichten. 


2. Oberkörper
Stellen Sie sich ungefähr schulterbreit auf und legen Sie die Arme seitlich an den Körper an. Nehmen Sie jetzt die Kugel in die rechte Hand und gehen Sie in die Knie, bis wiederum ein 90-Grad-Winkel entsteht. Lassen Sie die Kugel Richtung Boden sinken, aber berühren sie ihn nicht. Auch hierbei sollten Sie auf einen geraden Rücken achten. Unten angekommen übernehmen Sie die Kugel hinter dem linken Knie mit der linken Hand. Jetzt richten Sie sich langsam wieder auf und heben das Rundgewicht bis auf Brusthöhe. Anschließend wiederholen Sie die Übung, allerdings beginnen Sie nun mit der linken Hand.

 

Fazit

Mit dem Rundgewicht ist ein sehr intensiver und vor allem effektiver Sport möglich. Denn es werden unterschiedlichste Muskelgruppen angesprochen und gleichzeitig auch die Fitness verbessert.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.