Herzlich Willkommen bei
Look-Beautiful.de

Ihr Onlineshop für exklusive Beauty-Produkte

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und
bekommen Sie News, exklusive Angebote sowie Details
zu unseren aktuellen Beauty-Sets
& Produkten.

kostenlos, Abmeldung jederzeit möglich,
Rabatt sofort nach Anmeldung einsetzbar

Als Willkommensgeschenk erhalten Sie
einen 10%-Gutscheincode* sofort nach Anmeldung!

* Der Gutscheincode ist einmalig gültig und nicht kombinierbar mit weiteren Gutscheinen. Gilt nicht für reduzierte Ware.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

 

Haben Sie Fragen zu diesem Artikel?

Sie erreichen uns wochentags von 9-17 Uhr unter +49 (0)30 259 34 933. Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie uns eine Nachricht hinterlassen und wir rufen Sie gerne zurück. Oder nutzen Sie das unten stehende Kontaktformular.

Captcha
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
bar
 

HAPPY WEEKEND! Gratis Geschenk beim Kauf eines Body Makeover Sets - Nur bis Sonntag - Jetzt bestellen!

Sport im Alltag

Office Workout: Kleine Übungen, große Wirkung

Fit werden on the job – nichts leichter als das. Diese 6 Mini-Workouts stärken die Muskeln, helfen der Konzentration und benötigen nur wenige Minuten.
Office Workout: Kleine

Quelle: iStock

Klar, wer viel arbeitet, hat wenig Zeit für regelmäßiges Training. Die Yogatasche ist zwar gepackt und die Laufschuhe stehen parat – und doch kommen häufig Überstunden dazwischen. Umso wichtiger, Geist und Körper in diesen intensiven Zeiten fit zu halten. Zum Glück helfen dabei ein paar schnelle Fitness-Tricks, die Sie ganz leicht im Büro oder auf dem Weg dorthin in die Tat umsetzen können. 

Probieren Sie es aus – Ihre Konzentration bekommt sofort einen neuen Schub, Verspannungen wird effektiv vorgebeugt und das Beste: Selbst Ihre Bauchmuskeln werden durch ein Mini-Workout auf die Bikini-Saison vorbereitet. 

Workout 1: Kraft für den Kopf

Meditation dient seit Urzeiten der Erdung und inneren Balance. Wenige Minuten genügen bereits – ideal für ein mentales Office Escape in der Mittagspause oder zwischendurch. Professionelle Apps wie Headspace helfen mit geführten 10-Minuten-Meditationen. Für Geübte: Stuhl einen Meter vom Tisch wegrücken, Beine stabil auf den Boden stellen, Hände auf die Knie, Augen schließen und tief und gleichmäßig durch die Nase atmen. Nicht vergessen: Wecker auf 7-10 Minuten stellen. Ohm!

Workout 2: Hoch hinaus

Ab heute bleibt der Fahrstuhl stehen: Wir nehmen stattdessen den Real-Life-Stepper. Die Treppe ist das ideale Workout für Bauch, Beine und Po. Wer mehrmals täglich in zügigen Schritten rauf und runter läuft, ersetzt sich ganz nebenbei einen Gang ins Fitnessstudio. 

Workout 3: Office Sit-ups

Sit-ups mal anders: Wer in einem vollen Büro arbeitet, erregt lieber wenig Aufmerksamkeit beim Training zwischendurch. Kein Problem, die Bauchmuskeln kommen dennoch in den Fitness-Genuss. Und so geht’s: Aufrecht hinsetzen, Hände auf die Armlehnen oder vor sich auf dem Tisch abstützen. Jetzt Beine anwinkeln und gerade nach oben ziehen, bis sich die Füße vom Boden heben. Für 10 Sekunden halten, Füße wieder abstellen. So oft wie möglich wiederholen – und schon rückt ein schön definierter Bauch in greifbare Nähe.

Workout 4: Gegen die Wand

Für diese Bauch-weg-Übung brauchen Sie nicht viel mehr als eine Wand – und 2 Minuten Zeit. Einfach mit einigem Abstand vor die Wand stellen, Beine Hüftbreit auseinander und ein Bein vor das andere stellen. Hände in Höhe der Schultern auf die Wand legen, Ellenbogen leicht beugen und in dieser geneigten Haltung alle Muskeln anspannen, um die Wand kraftvoll „wegzuschieben“. Spannung nach einigen Sekunden lösen und mehrmals wiederholen. 

Workout 5: Hängepartie

Sie können Ihren Nacken ganz einfach lockern und so Spannungskopfschmerzen vorbeugen. Dabei hilft eine ganz simple Übung: Stuhl einen Meter vom Schreibtisch wegrücken. Mit dem Gesäß vorne an die Sitzfläche rücken, die Beine Schulterbreit auf den Boden stellen. Ellenbogen auf die Oberschenkel legen, Arme fallen lassen. Rücken rund machen, nach vorne beugen und den Kopf locker zwischen den Beinen hängen lassen. Für 5 Atemzüge so verharren. Mehrmals wiederholen.

Workout 6: Move it

Bewegung ist das A und O für alle, die viel sitzen. Also hoch vom Stuhl und so oft wie möglich eine Runde drehen. Entweder in die Küche, um den Körper mit einer schönen Portion Wasser zu versorgen (unser wichtigstes Lebenselixier). Das entschlackt den Körper und steigert unsere Denkfähigkeit. Oder raus an die frische Luft, um gesunde Energie zu tanken und den Kopf für neue Ideen freizubekommen. 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.