bar
Besinnliche Weihnachtszeit

Schlank durch den Advent: 2. Teil

Der Advent steht in den Startlöchern - jetzt bloß nicht zunehmen! Dieses Jahr schaffen wir es.. und zwar mit den besten Tipps und einem Workout-Plan.
Schlank durch den Advent:

Quelle: CoffeeAndMilk/iStock

1. Winter Wonderland

Bewegung an der frischen Luft ist jetzt besonders wichtig, denn Vitamin-D-Mangel erhöht Hungergefühl. Packen Sie sich und Ihre Lieben warm ein und machen Sie einen ausgedehnten Winterspaziergang. Generell gilt: Wer sein Gewicht dauerhaft halten und langfristig gesund bleiben will, sollte 10.000 Schritte am Tag gehen.

 

2. Entspannungsbad

Verwandeln Sie Ihr Badezimmer in einen Spa-Tempel. Je zwei Beutel Lavendenblüten- und Mellissentee lange ziehen lassen und dem Badewasser hinzu fügen. Dazu ein paar Kerzen und schon ist die Entspannung perfekt!

 

3. Eine Prise Gesundheit

Kurkuma mit seinem Bestandteil Kurkumin sagt dank seiner antiseptischen und entzündungshemmenden Wirkung Viren den Kampf an. Zudem schützt das Heilmittel ob seiner antioxidativen Wirkung den Darm und hilft auch der Leber.
Rezeptidee: Eine Prise Kurkuma, 1 Orange, 2 Karotten und 1 Glas Wasser – gut mixen und fertig ist der anti-Erkältungssaft!

 

4. Grüner Turbo

Es muss nicht immer Kaffe sein, greifen Sie doch heute mal zu einem Matcha-Tee. Dieser versorgt den Körper mit wichtigen Nährstoffen - u.a. mit Proteinen und Aminosäuren -, erhöht die Konzentrationsfähigkeit und fördert zudem den Fettabbau. Die konzentrierten Wirkstoffe der Pflanze wirken zudem ausgleichend auf viele Prozesse im Organismus.

 

5. Dinner CANCELING

Heute Abend sollte nur eine nahrhafte und kalorienarme Suppe am Speiseplan stehen. 
Rezepttipp für eine Detox-Brühe: 500g gekochte, in Saft eingelegte Rote Beete, 500ml Gemüsebrühe, 2 EL Soja-Sahne, 2 TL Petersilie, eine Prise Salz und Pfeffer. Ein Spitzer Zitronensaft verbessert die Eisenaufnahme!

 

6. Nervennahrung

Nährstoffreiche Ernährung in Kombination mit Bewegung ist nicht nur eine Wunderwaffe für die Figur, sondern auch gegen Stress.
Rezepttipp für den Weihnachtsmorgen: 1 Glas ungesüßte Mandelmilch, 2TL Honig, ½ TL gemahlener Kardamom und ein paar Safranfäden. Die Milch erhitzen, restliche Zutaten zufügen und ziehen lassen.

Unsere Empfehlungen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Unsere Empfehlungen