bar
Sanfte Reinigung

Gesichtsreinigung: Der Konjac Sponge

„Look Beautiful“ ist stetig auf der Suche nach neuen Innovationen der Kosmetikindustrie, mit denen die natürliche Schönheit stilbewusster Frauen noch reichhaltiger gepflegt werden kann. Dazu gehört auch der Konjac Schwamm.
Gesichtsreinigung: Der

Quelle: Konjac Sponge Co.

Der Konjac Schwamm, ein modernes Produkt mit altbewährter Tradition, das in Asien schon lange ein Garant für die milde Gesichtsreinigung ist. 


Der Konjac Schwamm – Naturprodukt mit traditionsreicher Herkunft

Bereits seit mehr als 1500 Jahren nutzen die Japaner den Konjac Sponge wegen seiner erstklassigen Zusammensetzung. Dabei entstammt er der Teufelszunge, einer Pflanzengattung der Aronstabgewächse, die im asiatischen Raum beheimatet ist. 
Während die Konjacknolle in einigen Teilen Koreas und in Japan als Zuchtform für die Lebensmittelindustrie auftaucht, werden vor allem die wilden Ausführungen aufgrund ihrer Natürlichkeit geschätzt. Immerhin sind sie frei von jeglichen Zusätzen oder Schadstoffen. 
Infolgedessen gelang es dem Konjac Schwamm im 6. Jahrhundert, ein anerkanntes Produkt für den medizinischen Bereich zu werden. Heutzutage ist der Schwamm ein angesehener Artikel in der Kosmetikbranche. Dies verdankt er nicht zuletzt seinen unverwechselbaren Merkmalen, zu denen die überdurchschnittliche Wasserbindung zählt. Schon bei der sanften Pflege sensibler Baby Haut erwies sich das als äußerst vorteilhaft. 

Positive Eigenschaften des Konjac Sponge – sanfte Gesichtsreinigung mit pflegender Wirkung

Ein Konjac Schwamm zeichnet sich nicht nur bei zarter Kinderhaut durch die milde Reinigung aus. Auch Erwachsene mit hochempfindlicher Hautstruktur profitieren von dem zarten Gewebe des natürlichen Produkts. 
So enthält es wertvolle Pflanzenfasern, die reich an Feuchtigkeit sind und die Gesichtsreinigung damit unterstützen. Zugleich fördert der Konjac Sponge die Neubildung von Hautzellen, regt die Blutzirkulation an und versorgt Sie mit wichtigen Vitaminen, Proteinen und Lipiden. Außerdem kann eine milde Reinigung mittels des Schwamms den Säurehaushalt Ihrer Haut ausbalancieren und Ihnen somit zu einem ebenmäßigen Teint verhelfen, der keinerlei Unreinheiten hat, frisch aussieht und sich samtig-weich anfühlt. 
Insofern vollzieht das Produkt eine Pflege, die gleichermaßen reinigt, peelt und Feuchtigkeit spendet. Hierbei ist allerdings die fachgerechte Anwendung von großer Bedeutung.  


Richtige Handhabung des Konjac Schwamm – Basis der natürlichen Pflege

Für eine milde Reinigung müssen Sie den Konjac Sponge korrekt gebrauchen, denn nur so setzt er seine wohltuenden Inhaltsstoffe frei. Dafür sollten Sie den Schwamm zweimal täglich, morgens und am Abend bei der gewohnten Gesichtsreinigung anwenden. 
Tauchen Sie den Konjac Sponge allerdings erst in ein Schälchen mit lauwarmem Wasser und drücken Sie ihn anschließend behutsam aus, damit er nicht zu nass ist. Danach beginnt die eigentliche Behandlung der Haut, indem Sie mit dem Schwamm gleichmäßig über ihr Gesicht kreisen und es leicht massieren. Diese Bewegungen sind notwendig, um die Durchblutung anzuregen und die Zellregeneration zu aktivieren. 
Wenn Sie Ihre Gesichtsreinigung abgeschlossen haben, wäre es ratsam, den Konjac Sponge gründlich auszuspülen und für die erneute Verwendung trocknen zu lassen. Eine Nutzung von weiteren Pflegeprodukten wie Seife ist hingegen nicht erforderlich. In unserem Shop erhalten Sie neben der klassischen Variante des Konjac Schwamms noch ein Modell mit grüner Tonerde aus Frankreich, welches speziell für normale oder leicht ölige Gesichtshaut geeignet wäre. 
Der Konjac Schwamm ist jedoch in jeglicher Form ein exklusives Naturprodukt, das Ihnen eine milde Reinigung garantiert und Ihrer Haut ein frisches, gesundes Aussehen schenkt.

Unsere Empfehlungen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Unsere Empfehlungen