bar
Gesunde Sommersnacks

Mit Superfood die Hitze genießen

Endlich Sommer! Wer die Sonnenstrahlen lange herbei sehnte, kann jetzt endlich die Wärme der satten Sonne genießen. Was soll ich bei den warmen Temperaturen nur essen?
Mit Superfood die Hitze

Quelle: CoffeeAndMilk/iStock

Kaum sind die Tage wieder deutlich länger als die Nächte, kommt schon die erste Hitzewelle auf uns zu. Wer kennt das Stöhnen der Menschen nicht? Bald ist es wieder zu heiß, wir schwitzen und der ein- oder andere kämpft mit Kreislaufproblemen. Außerdem stellt sich, wie in jedem Jahr, die Frage im Kopf der coolen Lady: Was soll ich bei den warmen Temperaturen nur essen?
Wir liefern gute Ideen. 

 

Superfood auf dem Grillfest 

Der Sommer lädt zur Grillparty ein. Laue Nächte, Gartenpartys oder Sommerfeste werden häufig mit kulinarischen Gaumenfreuden vom Grill gestaltet. Hier gilt es für die Frau, die auf Gesundheit und Figur achtet, auf leichte Kost zu setzen. Greifen Sie zu bei allen Arten von Grillgemüse und mageren Fleischstücken. Schmecken diese nicht herrlich zu leichten Salaten? Klasse ist, wenn Sie auf der Grillparty das Brot und den Kartoffelsalat eher anderen Gästen überlassen. Wer auf das Dessert verzichten möchte, freut sich am nächsten Tag. Schließlich neigen wir alle dazu, gerade bei Partys mit Buffet zu viel und ohne Maß zu essen. Tipp: Halten Sie sich an leichte Speisen wie Salate und mageres Grillgut. Hier dürfen Sie ohne Reue zugreifen. 

 

In der Eisdiele 

Die Sommerhitze lädt dazu ein, dass wir uns im Eiscafè treffen. Gibt es auch hier Superfood für Sie, wenn Sie kurz Ihre Mittagspause dort verbringen, bevor Sie wieder ins klimatisierte Office gehen? Na klar: Lassen Sie den Eierlikörbecher mit Sahne stehen. Leichte Fruchtsorbets oder der Eiskaffee ohne Sahne sorgen für erfrischenden Genuss mit wenig Kaloriengehalt. Tipp: Alle Sorbetsorten im Eiscafè schmecken leicht und frisch bei Sommerhitze. 

 

Früchte veredeln Ihren Alltag 

Der Sommer strotzt nur so vor reifen Früchten. Erdbeeren, Kirschen, Melonen, Pfirsiche: Wo sollen Sie hier zuerst zugreifen? Wer gerne Obst isst, nimmt das beste, wasserhaltige Superfood im Sommer zu sich. Superfrüchte eignen sich hervorragend für den Alltag im Business. Der Vitaminschock ohne Risiko ist vorprogrammiert. Automatisch sorgt die hohe Flüssigkeit in den Früchten für eine schöne Haut und unterstützt Ihr Feeling Good. Tipp: Schneiden Sie sich am Morgen eine große Schüssel Obstsalat und nehmen Sie diese ins Office mit. Im Kühlschrank aufbewahrt, können Sie hier den ganzen Tag über schlemmen. 

 

Gemüse und Salate einfach Beautiful 

Klasse, wenn Sie bei Sommerhitze gerne Salate genießen. Salate aus Tomaten, Blattsalaten, Radiesschen und Co könnnen Sie wunderbar mit feinsten Kräutern veredeln. Das sorgt für eine schöne Haut und Ihr Wohlbefinden. So macht der Sommer Spaß: Mit Salaten ist der Magen voll, ohne zu belasten. Wer möchten hier nicht am Abend noch zum See radeln weil er sich fit und vital fühlt? Tipp: Schlemmen Sie Gemüse und Salate, so viel Sie möchten. Leichte Salate sind das Superfood des Sommers schlechthin 

 

Trinken sorgt für Vitalität 

Das Geheimrezept vieler Models lautet: Wasser trinken, soviel Sie möchten. Das sorgt nicht nur für ausreichende Flüssigkeitszufuhr, wenn Sie in der Sommerhitze viel schwitzen, sondern hilft auch dabei, weniger zu essen. Bitte trinken Sie vor allem Wasser oder leichte Fruchtsaftschorlen. So bleibt Ihr Kreislauf in Schwung, egal welche Temperaturen das Thermometer zeigt. Tipp: Wer viel Wasser trinkt, wird siegen und bleibt schön. 

 

Fazit 

Superfood im Sommer: Wer kann hier schon widerstehen? Schlemmen bei Hitze macht Spaß! Es kommt eben auf das an, was auf dem Teller liegt. Guten Appetit!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.