Herzlich Willkommen bei
Look-Beautiful.de

Ihr Onlineshop für exklusive Beauty-Produkte

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und
bekommen Sie News, exklusive Angebote sowie Details
zu unseren aktuellen Beauty-Sets
& Produkten.

kostenlos, Abmeldung jederzeit möglich,
Rabatt sofort nach Anmeldung einsetzbar

Als Willkommensgeschenk erhalten Sie
einen 10%-Gutscheincode* sofort nach Anmeldung!

* Der Gutscheincode ist einmalig gültig und nicht kombinierbar mit weiteren Gutscheinen. Gilt nicht für reduzierte Ware.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

 

Haben Sie Fragen zu diesem Artikel?

Sie erreichen uns wochentags von 9-17 Uhr unter +49 (0)30 259 34 933. Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie uns eine Nachricht hinterlassen und wir rufen Sie gerne zurück. Oder nutzen Sie das unten stehende Kontaktformular.

Captcha
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
bar
 

Sommerliche Pediküre - Spare bis zu 50% auf Fußpflegeprodukte!

Trends

Trendfarben Herbst/Winter 2016/17

Jedes Jahr warten wir gespannt auf die neuesten Farbtrends. Vor allem der Herbst fasziniert uns mit seinen tollen Farben und das nicht nur bei der Kleidung, sondern auch in der Natur. Aber auch der Winter kann mit tollen Farben aufgefrischt werden.
Trendfarben Herbst/Winter

Quelle: kazakphoto/123rf

Das Schöne an der Mode: Sie ist so vielfältig und abwechslungsreich wie kaum ein anderes Ressort. Während wir in Frühling und Sommer gerne zu Pastellfarben greifen, ändern sich im Herbst und Winter nicht nur die Schnitte, Muster und Stoffe der neuesten Trend-Outfits, sondern auch die Farben. Diese neuen Trendfarben sind in 2016/17 verschiedene Beerentöne, Cremeweiß, Grün/Khaki, Rot, Orange, Gelb, Rosa, Babyblau/Graublau. Das wirkt auf den ersten Blick nach sehr unterschiedlichen Farben. Doch bei näherer Betrachtung merkt man, dass sich die Farben wunderbar miteinander kombinieren lassen.
 

Herbsttrend Beerentöne: So stylt man ihn

Ein dunkles Lila, Pink oder Rot: All diese Farbnuancen reihen sich in die Beerentöne ein. Besonders schön wirkt diese Farbe als warmes Wollkleid, kuscheliger Strickpullover oder auch lässiger Mantel. Im Herbst und Winter werdet ihr Kleidung in dieser Farbe überall finden. Kombinierbar ist sie mit anderen natürlichen Erdtönen, wie Cremeweiß, Khaki, Beige, Braun oder Grau. Aber auch ein Komplett-Look aus verschiedensten Beerentönen ist durchaus denkbar, erfordert aber mehr modischen Mut.
 
Wintertrend Grün: Das passt dazu

Ob Pistazie, Türkis oder Flaschengrün: Grün begleitet uns schon seit einigen Jahren durch die kalte Jahreszeit. Kein Wunder, ist die Farbe doch ein wahrer Allrounder. Mittlerweile kann man Hosen in Khaki sogar das ganze Jahr über schön tragen. Besonders beliebt ist die Farbe allerdings erst im Winter, wenn man sich zum Beispiel ein Cape, eine Bikerjacke oder einen langen Mantel in der natürlichen Farbe aussucht. Dazu passen Kleidungsstücke in Weiß, Beige, Braun, Schwarz oder auch Orange.
 
 

Die Trendfarben des Jahres: Rosa und Babyblau

Rosa und Hellblau, genauer gesagt Serenity und Rosenquarz, sind in 2016 die angesagtesten Farben des Jahres. Wer denkt, dass man die hellen Pastelltöne nur in Frühling und Sommer tragen kann, irrt übrigens gewaltig. Vor allem im Winter sorgen die zarten Farbtöne für ein optisches Highlight. Deshalb sollte man ruhig mal mutig sein und auch im Winter nicht ausschließlich zu dunklen Farben greifen. Wer sich eher vorsichtig an diese Trendfarben heranwagen möchte, kann zunächst mit hellen Accessoires beginnen. Wie also zum Beispiel einen warmen Schal aus Kaschmir in Hellrosa, coole Sneaker in Babyblau oder eine Tasche in Graublau. Wählt man auffälligere Kleidungsstücke in den hellen Nuancen, wie einen Mantel, einen Pulli oder eine Hose, sollte man darauf achten, dass das komplette Outfit helle Farbnuancen aufweist. Dunkle Kontraste wirken zu hart und machen einen Look wenig harmonisch.
 
 
 
Die neue Trendfarbe: Orange

Orange wird der Farbtupfer in Herbst und Winter. Die Farbe liegt in 2016 erstmalig so richtig im Trend. Und kommt dann gleich mit einem Rundumschlag: Von Schuhen, über Hosen und Pullis, Jacken, Taschen und Handschuhen - in der neuen Saison kann man das alles in knalligem Orange finden. Und selbst vor Make-up in der Nuance wird kein Halt gemacht. Lippenstift, Rouge und Lidschatten in Pfirsich und Koralle werden das neue Must-Have.
 
 
Trend-Kombinationen: So geht’s

Wer sich zwischen all den neuen Trendfarben in Herbst und Winter überhaupt nicht entscheiden mag, kann auch einfach direkt alle miteinander kombinieren. Wer nicht glaubt, dass das funktionieren könnte, sollte sich folgenden Look vorstellen: Man nehme eine Stoffhose in Rosa, kombiniere die mit einem langen Mantel in einem dunklen Pink (Beerentöne) und Sneakern in Babyblau. Dazu trage man einen Pulli in Cremeweiß, Ohrringe mit orangefarbenen Steckern und einer Statement-Kette in Grün. Alles Trends = ein perfekter Look. Viel Spaß beim Nachstellen!
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.