„bar"
Basische Diät

Wunderdiäten für den BIKINI-BODY – Teil 3

Der Urlaub naht und Sie leiden noch unter Ihren Speckröllchen? Nehmen Sie effektiv ab! Mit diesen Diät-Trends verlieren Sie bis zu 4 Kilo in 7 Tagen.
Wunderdiäten für den

Quelle: egal/iStock

Die Basen-Diät

Das Konzept! Unser Körper kann zwar aus der Nahrung sehr viele Stoffe in Säuren umwandeln, aber Basen nicht selbst bilden. Der Organismus ist deshalb auf die Zufuhr von Basen angewiesen. Das Säuren-Basen-Verhältnis sollte dabei - nach Pareto-Prinzip - 20:80 betragen.
Saisonales Obst und Gemüse, sowie frische Kräuter, Keimlinge, Mandeln, Samen und naturbelassene Öle sollten in Ihrer Ernährung in ausreichender Menge vorkommen, um dieses Verhältnis einhalten zu können. Außerdem gibt es “neutrale” Lebensmittel wie Vollkornprodukte, Grünkern oder Hirse.

Das ist Tabu! Fleisch und Wurstprodukte, Backwaren aus Weißmehl, Käse, alkoholische Getränke, Kaffee, Limonaden und kohlensäurehaltiges Mineralwasser wirken stark säurebildend. 

Achtung! Weizengras entsäuert blitzschnell, da es einen besonders hohen Anteil an basischen Mineralien - Kalzium, Kalium, Magnesium und Phosphor - besitzt.

Das Ergebnis! Wer übersäuert ist, kann nicht abnehmen. Erst muss das Säure-Basen-Gleichgewicht wiederhergestellt werde. Im Anschluss kann die Fettverbrennung auf vollen Touren laufen. Basische Kost reaktiviert den Stoffwechsel und bietet damit auch Schutz gegen den Jo-Jo-Effekt.

Rezepte:

1. Basisches Müsli

  •  1 Banane
  • 1-2 Äpfel
  • 1/2 Zitrone
  • 1 EL Mandelblättchen
  • 2 TL geschrotete Leinsamen oder 2 TL Sonnenblumenkerne

Banane zerdrücken und Apfel reiben. Mandelblättchen mit Leinsamen oder Sonnenblumenkernen untermengen. Mit Zitronensaft mischen und genießen.

 

2. Kartoffeln mit Avocadocreme

  • 3 Kartoffeln
  • 1 reife Avocado
  • Kresse
  • 1/2 Zitrone
  • Meersalz, Pfeffer

Kartoffeln schälen und kochen. Avocado mit einer Gabel zerdrücken. Gewürze und Zitronensaft untermischen. Kartoffeln mit der Crème bestreichen und genießen

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.