bar
Pflegeritual

Das Beste in Sachen Skincare

Ein regelmäßig angewendetes Reinigungs- und Pflegeritual hat sichtbare Effekte auf unser größtes Organ, die Haut.
Das Beste in Sachen

Quelle: subbotina/123rf

1.Schritt: Reinigung morgens & abends

Die erste Reinigung befreit porentief von Schmutz und überschüssigem Talg, die zweite bereitet die Haut auf die bessere Aufnahme der darauffolgenden Pflege vor.

Am Morgen sollte ein leichteres Produkt wie Gel, Schaum, Waschcreme, Gesichtsseife oder Milch angewendet warden. Zum Abschluss mit kühlem Wasser abwaschen. Das schließt die Poren, weckt den Geist und gibt eine rosige Frische.

 

2.Schritt: Toner, Mist & Öl 

Gesichtswasser, auch Toner genannt, warden mit dem Watterpad aufgetragen und exfolieren oberflächlichlich.

 

3.Schritt: Serum & Crème

Hydratisierend, mattierend, straffend, beruhigend oder auf jeweilige Hautbedüfnis abgestimmte Pflege zu benutzen. Ein leichteres mit vielen wirksamen Inhaltsstoffen angereichertes Serum sollte immer vor einer Crème aufgetragen werden. Bei der Tagespflege unbedingt zu Produkten mit Lichtschutzfaktor greifen oder zusätzlich ein Sonnenschutzprodukt auftragen. 

 

4.Schritt: Masken & Peelings

Je nach Hautbeschaffenheit können Spezialtreatments(Masken und Peelings) ein- bis zweimal wöchentlich verwendet werden.

Unsere Empfehlungen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Unsere Empfehlungen