bar

Die besten Helfer für perfektes Haar

Wie pflege ich meine Haare richtig? Oft haben wir uns gefragt, was das Geheimnis von schönen und gepflegten Haare ist. Wir präsentieren Ihnen die wichtigsten Helfer für ideale Haarpflege.
Die besten Helfer für

Ausgewogene Ernährung mit Superfood

Die Kenntnis, dass gesunde Ernährung für einen vitalen Körper wichtig ist, verbreitet sich immer mehr. Superfood ist in aller Munde. Ob Kokosöl, Granatapfel oder Goji-Beere, Superfood ist wichtig für die Gesundheit unserer Haare. Wer sich vitamin- und mineralstoffreich ernährt, sorgt für einen gesunden Körper und gesunde Haare. Ein hochwertiges und dennoch leckeres Essen mit Freunden zu genießen, macht Spaß und fördert unsere Lebensqualität. Doch allein durch die Ernährung bekommen die Haare nicht die passenden Substanzen, die sie benötigen. Nur mit hochwertigen Pflegeprodukten werden sie zu einem besonderen Accessoire des täglichen Outfits. 

 

Haarbürste und Haarkamm

 

Wenn die Haare am Morgen etwas wirr um den Kopf hängen, helfen Kamm und Haarbürste, wieder eine schicke Frisur zu zaubern. Sie sind aber nicht nur geschmackvolle Accessoires im Bad, sondern fördern durch die Bürstenstriche die Durchblutung der Kopfhaut. Die Versorgung der Haarwurzel wird verbessert und abgestorbene Hautzellen werden abgetragen. Das Haar atmet auf und strahlt Lebendigkeit aus. 

Haarbürste und Haarkamm sollten hochwertig sein. Falsche und preiswerte Exemplare können die Haarstruktur stark schädigen. Sie rauen das Haar auf und machen es brüchig. Manche Borsten von minderer Qualität sind wie kleine Sägeblätter, die das Haar beschädigen. Wer eine qualitativ hochwertige Bürste kauft, investiert in eine rundum gelungene Haarpflege. 

 

Die Haarbürsten von June Ainscough London sind Luxus-Haarbürsten, die einfach nur begeistern. Ein handgemachter Klassiker mit traditioneller Technik verwöhnt das Haar. Die speziell angeordneten Kunststoffnoppen wirken wie ein Massageeffekt, der die Kopfhaut besser durchblutet. Das Haar wird bereits an der Wurzel gestärkt. 

Wenn Kamm und Bürste zusätzlich auch noch hübsch aussehen, sind sie als besondere Accessoires im Badezimmer sehr willkommen. Exzellente Haarpflege in den eigenen vier Wänden, mit Pflegeprodukten der Extraklasse, lassen Haare aufleben. Ein kleiner Wellness-Urlaub für zwischendurch.

 

Regelmäßige Haarkur als Krönung der perfekten Haarpflege

Es ist wichtig, trockenes und sprödes Haar mit den intensiv-pflegenden Haarmasken zu verwöhnen. Eine selbstgemachte Haarkur ist perfekt, um mit den natürlichen Inhaltsstoffen bei geschädigten Haar zu helfen. Nach Zutaten muss man auch nicht lange suchen, solche gibt es in jeder Küche!

Zutaten für die Avocado-Haarmaske:

    1 EL Olivenöl oder Avocadoöl

    1/2 Avocado 

    Ein paar Tropfen Zitronenöl

Zubereitung und Anwendung:

Eine Halbe oder Ganze (je nach Haarlänge) reife Avocado fein zerquetschen und mit den restlichen Zutaten vermischen. Diese Kur auf die Haare auftragen und einmassiere. Etwa 30 Minuten einwirken lassen. Und abschließend gründlich mit lauwarmem Wasser ausspülen! 

 

Unsere Empfehlungen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Unsere Empfehlungen