bar
Veganer Sommersnack

Eisgekühlt: Grüne Spargel-Wildkräuter-Suppe

Ach, wie schön ist Bella Italia! Frisch aus der Toskana bringt uns dieses vegane Rezept extraviele Antioxidantien und köstlichen Sommergenuss.
Eisgekühlt: Grüne

Quelle: Shutterstock/Olena Kaminetska

Vegan und mediterran – das perfekte Sommerduo

Wenn in den Sommermonaten die Sonne auf die Hügel der Toskana oder die Traumstrände der Mittelmeerküste brennt, ist zur Mittagszeit die Siesta das einzig Wahre. Dazu ein leichter Snack aus frischen Zutaten und schon seufzen wir selig: Viva Italia! Von dieser Tradition schneiden wir uns gerne eine Scheibe ab und verwandeln unsere Mittagspause in ein italienisches Genussfest der Sinne: mit ackerfrischem grünen Spargel und aromatischen Wildkräutern, die zu einer geeisten Suppe kombiniert den perfekten Lunch ergeben.


Grüner Spargel: Gaumenfreude auf Italienisch


Während im Norden Europas der weiße Spargel im Mai Entzücken auslöst, kommt in Italien das knackige, grüne Pendant auf den Tisch. Die Delikatesse ist bei den Römern schon seit dem 4. Jahrhundert beliebt – und das mit Recht. Das grüne Gemüse schenkt uns eine Extraportion Antioxidantien, die freie Radikale abfangen und unschädlich machen. Außerdem wirkt es entwässernd. Spargel enthält viele wichtige Nährstoffe wie Kalzium, Kaliumsalze, Eisen und Asparaginsäure, die für die Entgiftung des Körpers sorgt. Wichtige Benefits, die uns Spargel noch sympathischer machen! In der gekühlten Variante ist die Spargelsuppe (heiß schmeckt sie natürlich auch) der ideale leichte Snack, der Sie garantiert nicht ins Schwitzen, aber dafür mit Sicherheit ins Schwärmen bringt. Und so einfach geht’s:

 

Gekühlte Spargelsuppe: Zutaten für 4 Portionen

600 g grüner Spargel
1 Stange Lauch
1 kleine, gehackte Zwiebel
750 ml heiße Gemüsebrühe
1 Knoblauchzehe, klein geschnitten
3 EL kaltgepresstes Olivenöl
2 TL frisch gepresster Zitronensaft
1 EL gehackter Kerbel oder Estragon
Salz, Pfeffer
Wildkräuter zum Garnieren (z. B. Gänseblümchen, Liebstöckel, Kresse, Sauerampfer)


Zubereitung Spargelsuppe


1.Lauch in Stücke schneiden. Olivenöl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln sowie Lauch hinzugeben. Alles ca. 5 Minuten erhitzen, bis es weicher aber nicht braun wird. Estragon und Knoblauch hinzugeben, umrühren und eine weitere Minute mit erhitzen.

2.Spargel von den hölzernen Enden befreien. Die Stangen in 1-2 cm große Stücke schneiden, in den Topf geben, umrühren, salzen und pfeffern und dann die heiße Brühe hinzugeben.

3.Topf mit Deckel verschließen und sanft weiter köcheln lassen, bis der Spargel zart wird.

4.Suppe mit einem Mixstab pürieren. Wenn nötig, härtere Fasern entfernen, indem die Suppe durch ein Sieb passiert wird.

5.Zitronensaft hinzugeben und nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6.Abkühlen lassen und vor dem Servieren für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank stellen. In Schüsseln geben und mit den Wildkräutern garnieren.

Buon appetito!

Unsere Empfehlungen
Ausgleich – Detox Kapseln von Gegengift Gegengift
Ausgleich – Detox Kapseln
Nahrungser-
gänzungsmittel
Nahrungsergänzungsmittel
43,95 €
Coming soon!
Relax Tea lose Dr. Jackson's Dr. Jackson's
Relax Tea Lose
Entspannungs-
tee
Entspannungstee
18,95 €
Coming soon!
Coconut Melt Dr. Jackson’s Dr. Jackson's
Coconut Melt
Augen-/ Lippenpflege
11,95 €
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Unsere Empfehlungen
Ausgleich – Detox Kapseln von Gegengift Gegengift
Ausgleich – Detox Kapseln
Nahrungser-
gänzungsmittel
Nahrungsergänzungsmittel
43,95 €
Coming soon!
Relax Tea lose Dr. Jackson's Dr. Jackson's
Relax Tea Lose
Entspannungs-
tee
Entspannungstee
18,95 €
Coming soon!
Coconut Melt Dr. Jackson’s Dr. Jackson's
Coconut Melt
Augen-/ Lippenpflege
11,95 €