Herzlich Willkommen bei
Look-Beautiful.de

Ihr Onlineshop für exklusive Beauty-Produkte

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und
bekommen Sie News, exklusive Angebote sowie Details
zu unseren aktuellen Beauty-Sets
& Produkten.

kostenlos, Abmeldung jederzeit möglich,
Rabatt sofort nach Anmeldung einsetzbar

Als Willkommensgeschenk erhalten Sie
einen 10%-Gutscheincode* sofort nach Anmeldung!

* Der Gutscheincode ist einmalig gültig und nicht kombinierbar mit weiteren Gutscheinen. Gilt nicht für reduzierte Ware.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

 

Haben Sie Fragen zu diesem Artikel?

Sie erreichen uns wochentags von 9-17 Uhr unter +49 (0)30 259 34 933. Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie uns eine Nachricht hinterlassen und wir rufen Sie gerne zurück. Oder nutzen Sie das unten stehende Kontaktformular.

Captcha
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
bar
 

Newsletter-Anmeldung! - 10% auf Ihre nächste Bestellung sparen!

Sommerliche Erfrischung

Erfrischende Sorbets selbst machen

So erfrischend, gesund und lecker ist selbst gemachtes Sorbet... Wir zeigen Ihnen unsere Lieblingsrezepte.
Erfrischende Sorbets

Quelle: Nadezhda_Nesterova/iStock

Ein Sorbet ist besonders in den Sommermonaten eine herrliche Erfrischung, und die frischen Früchte darin machen diese Köstlichkeit dazu noch supergesund. Dabei ist diese Form von Fruchteis ganz schnell und einfach selbst gemacht und klappt garantiert auch bei ungeübten Köchinnen und Köchen.

Ein paar Rezeptideen, die zeigen, wie einfach so eine Erfrischung selbst gemacht werden kann:

Idee Nr. 1: Mango-Kokos-Sorbet

Sie brauchen dazu eine große reife Mango, die nach dem Schälen und Entfernen des Steins noch ungefähr 250 g reifes Fruchtfleisch hergeben sollte. Dieses Fruchtfleisch pürieren Sie im Mixer, geben dann noch 150 ml Kokosmilch, 100 g Zucker und den Saft einer ausgepressten Limette dazu und schlagen alles noch einmal zusammen auf. Dann verteilen Sie diese Mischung in vier Dessertschalen und stellen es in das Tiefkühlfach Ihres Kühlschranks. Eventuell muss das Mango-Kokos-Sorbet noch ein paarmal umgerührt werden und ist spätestens in 3 bis 4 Stunden fertig zum Servieren und Genießen.


Idee Nr. 2: Aprikosen-Paprika-Sorbet

Dass ein Sorbet-Rezept nicht immer nur Früchte, sondern auch Gemüse enthalten kann, zeigt diese Idee. Sie brauchen dazu ungefähr 300 g reife Aprikosen, die zuerst entsteint und in den Mixer gegeben werden, weiterhin 2 mittelgroße rote Paprikaschoten, die Sie dann putzen und entkernen, klein schneiden und ebenfalls mit in den Mixer geben. Dazu kommen noch 100 ml Vollmilch und 50 ml Schlagsahne, 75 g Zucker, der Saft einer Zitrone und falls Sie möchten, eine Prise Pimentpulver. Dann alles im Mixer so lange aufschlagen, bis sich eine luftige Sorbet-Masse ergibt, in 4 Dessert-Schalen abfüllen und ins Kühlfach Ihres Kühlschranks stellen. Gelegentliches Umrühren verhindert auch in diesem Fall, dass sich zu große Eiskristalle bilden. Auch diese leckere Erfrischung können Sie spätestens nach 3 bis 4 Stunden servieren.


Idee Nr. 3: Johannisbeer-Sekt-Sorbet

Dieses Sorbet ist besonders schnell selbst gemacht und schon in einer Stunde servierfertig. Sie brauchen dazu 200 g frische rote Johannisbeeren, 50 g schwarze Johannisbeeren, ein Päckchen Vanillezucker und 3 Esslöffel voll Puderzucker. Diese Mischung können Sie im Mixer oder mit einem Pürierstab dann fein pürieren, in 4 Sektschalen füllen und stellen alles nur 1 Stunde ins Gefrierfach. Zum Anrichten stellen Sie eine Flasche trockenen Sekt kalt, den Sie dann vor dem Servieren über das fertige Fruchtsorbet gießen. Sie brauchen ungefähr 150 ml Sekt pro Schale.

Wie Sie an diesen Beispielen sehen können, ist ein erfrischendes Frucht-Sorbet ganz schnell gemacht und enthält viele gesunde Früchte, die köstlich schmecken und Ihnen sowie Ihren Lieben noch eine gute Portion zusätzlicher Vitamine liefern. Es ist deshalb eine wunderbare Nachtisch-Idee für heiße Sommertage.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.