bar
Gesundes Rezept

Greek Quinoa Bowl

Frisches Gemüse mit einem leichten, selbstgemachten Dressing macht gesunde Ernährung zu einem schmackhaften Erlebnis.
Greek Quinoa Bowl

Source: OksanaKiian/iStock

Zutaten:

  • 1 Tasse Quinoa
  • 1,5 Tassen Wasser
  • 1 Tasse grüne Paprika
  • 1 Tasse rote Paprika
  • 1/3 Tasse Fetakäse 
  • 1/4 Tasse 
  • 2-3 Esslöffel Apfelessig
  • Salz & Pfeffer nach Geschmack
  • 1-2 Esslöffel Petersilie

 

Leckere Extras:

  • Hummus
  • Pita
  • Oliven
  • Frische Tomaten
  • Avocado
  • Zitrone

 

Zubereitung:

  1. Quinoa waschen und durch ein Sieb abtropfen lassen. 
  2. Quinoa in eine mittelgroße Pfanne geben und bei mittlerer Hitze braten, um überschüssiges Wasser zu entfernen. Während des Bratens Quinoa ständig rühren. 
  3. Wasser hinzugeben und zum Kochen bringen. 
  4. Anschließend bei niedriger Hitze für 12-13 Minuten köcheln lassen bzw. so lange bis keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist. 
  5. Währenddessen das Gemüse schneiden und das Dressing vorbereiten.
  6. Quinoa aus dem Topf nehmen und mit einer Gabel auflockern.
  7. Wenn der Salat kalt genossen werden soll, Quinoa in den Kühlschrank stellen und abkühlen lassen. 
  8. Für die Vinaigrette: Olivenöl, Apfelessig, Salz und Pfeffer vermischen und über die Quinoa geben.
  9. Nach belieben Salz und Pfeffer hinzu geben.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.