bar
Sommerdiät

Wunderdiäten für den BIKINI-BODY – Teil1

Der Urlaub naht und Sie leiden unter Speckröllchen? Nehmen Sie effektiv ab! Mit diesen Diät-Trends verlieren Sie bis zu 4 Kilo in 7 Tagen.
Wunderdiäten für den

Quelle: S_Chum/iStock

Die Smoothie-Diät

Das Konzept: Mit Smoothies warden Mahlzeiten ersetzt. Dadurch kann schnell eine Gewichtsreduktion erreicht werden. Das Look Beautiful Team schwört auf ihre regelmäßigen Smoothie-Tage. Sie kurbeln den Stoffwechsel an, entfernen Toxine aus dem Körper und bekämpfen eine aufgeblähtem Bauch. Wer den Green Smoothie mit Obst kombiniert, hemmt durch den Fruchtzucker allerdings die rasche Fettverbrennung.
Kaufen Sie frisches und regionales Gemüse und verarbeiten Sie dieses rasch. Durch zu lange Lagerung geht sonst ein Teil der Vitamine verloren.

Achtung! Nur einen Tag der Woche für die Smoothie-Diät einplanen oder 5 Tage als Trinkkur, aber das nicht öfter als alle drei Monate. Außerdem: Achten Sie auf eine ausreichende Eiweißzufuhr und Bewegung, bei einem Kaloriendefizit greift der Körper gerne auf die Muskeln zurück und baut diese nach und nach ab. 

Wichtig! An einem Smoothie-Tag erst einen halben Liter Wasser mit dem Saft einer Zitrone trinken!

 

REZEPTE 


Breakfast Smoothie

  • 5 Mandeln
  • 1 roter Apfel
  • 1 Banane
  • 3/4 Becher fettarmer Naturjoghurt
  • 172 Tasse fettfreie Milch
  • 1 Messerspitze Zimt

 Pürieren Sie die Zutaten im Mixer und genießen Sie den frischen 400-Kalorien-Drink. 

 

Clean Smoothie

  • 1 Avocado
  • 1 Birne
  • Saft einer Limette
  • 2 cm Stück Ingwer
  • 250 ml Kokoswasser

Wer mit diesem Smoothie einmal die Woche das Mittagessen ersetzt, wird aufhören am Nachmittag zu Snacks zu greifen. Denn dieser Drink schenkt Energie und sättigt bis zum Abend.

 

Smoothie für mehr Energie

  • 2 Bananen
  • 1 1/2 Tassen Spinat
  • 1/2 Apfel
  • 1/2 Tasse Mandelmilch
  • 1 EL Leinsamen / Chiasamen
  • 7 große Erdbeeren 

Die Bananen schälen, in Stücke schneiden und für ein paar Stunden einfrieren. Falls keine gefrorenen Bananen vorhanden sind, können auch Eiswürfel zum Smoothie hinzugegeben werden. Alle Zutaten in einen Mixer geben und so lange mixen bis eine cremige Konsistenz entsteht.

Das Ergebnis! Die Kilos purzeln!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.