Freuen Sie sich auf zahlreiche Top-Marken mit 20% Rabatt Code: SHOPPINGWEEK20
Geschenk ab €100: Nährendes Körper-und Haaröl von Nuxe
GRATIS VERSAND in AT & DE ab EUR 30 Bestellwert

Detox in 24 Stunden

Was bedeutet eigentlich Detox? Im Wesentlichen ist Entgiftung, auch Detox genannt, ein medizinischer Begriff, der sich auf die natürliche Entfernung und Reinigung des Körpers bezieht, bei der der Körper unerwünschte Giftstoffe aus dem Körper für sich selbst bezieht, neutralisiert, abbaut und eliminiert.
Detox in 24 Stunden

Die Entgiftung ist eine der wichtigsten Aufgaben des Körpers, die in ständigem Zusammenhang mit seinen anderen Funktionen steht. Giftstoffe sind überall, und die Menge, die unser Körper täglich herausfiltern muss, nimmt ständig zu. Dazu gehören Alkohol, Zigaretten, Abgase und Pestizide.

Es gibt zwei Haupttypen von Toxinen: endogene - ein natürliches Nebenprodukt von Stoffwechselprozessen - und exogene - zu denen Chemikalien und Schwermetalle gehören. Die Entgiftung ist eine vorübergehende Maßnahme, die die natürliche Entgiftung des Körpers fördert, indem sie die Menge der aufgenommenen Giftstoffe verringert und die Menge der nützlichen Nährstoffe erhöht.

Warum sollten Sie entgiften?

Nährstoffarme, kalorienreiche Diäten und übermäßiger Alkoholkonsum, der nur den Appetit steigert, sind die ständigen Begleiter vieler Menschen. Dieser Lebensstil führt zu Wassereinlagerungen, Blähungen und Schlafproblemen. Auch das schmerzlich bekannte Gefühl von Lethargie und Ungeschicklichkeit hält nicht lange an. Zum Glück hilft eine Entgiftung dem Körper immer wieder aufs Neue, sich zu erholen. Eine Entgiftung verbessert die allgemeine Gesundheit und bringt sowohl körperliche als auch geistige Vorteile mit sich.

Eine wirksame Entgiftung reduziert nicht nur die toxische Belastung des Körpers auf einen Schlag, sondern liefert auch alles, was der Körper für die anschließende natürliche Entgiftung braucht. Die Menschen werden energiegeladener, das Gewicht wird reduziert, der Hautzustand verbessert sich, Schwellungen treten seltener auf, Krankheiten verschwinden, und in manchen Fällen verbessern sich Konzentration und Wachsamkeit. Detox hilft, Blähungen zu reduzieren, Blähungen loszuwerden und den Heißhunger auf Süßes zu verringern.

 

1. SICH AUSSCHLAFEN

Gehen Sie früh zu Bett und ohne Ablenkungen wie Laptops und Smartphones. Ein angenehmer, langer und gesunder Schlaf ist die Grundlage für Entgiftung und Erholung. Schlaf hilft bei der Gewichtsabnahme, reduziert Stress und die Cortisolproduktion und verbessert die allgemeine Gesundheit. Das Beste daran ist, dass man sich dafür überhaupt nicht anstrengen muss: Sorgen Sie einfach dafür, dass Ihr Schlafzimmer nicht zu heiß ist, Ihr Kissen bequem ist, Sie morgen frei haben, und gönnen Sie sich einen 10-stündigen Ausflug in das Reich von Morpheus. Am besten gehen Sie spätestens um 23 Uhr ins Bett, ein 10-stündiger Mittagsschlaf genügt, um sich zu erholen.

2. TRINKEN SIE GLEICH NACH DEM AUFWACHEN EIN GLAS WASSER

...und kurz vor dem Schlafengehen. Und im Laufe des Tages noch ein paar mehr. Eine Erfrischung mit Wasser nach dem Aufwachen erfrischt und energetisiert jede Zelle, da der Körper ohne zusätzliche Flüssigkeitszufuhr in einigen Stunden langsam dehydriert.

3. STRETCHEN SIE SICH

Machen Sie alle paar Stunden ein fünfminütiges Workout, um sich zu bewegen und zu dehnen. Das erhöht die Herzfrequenz und kurbelt den Stoffwechsel an, wodurch das Blut durch die Muskeln fließt und Kalorien verbrannt werden. Probieren Sie es aus und überzeugen Sie sich selbst: Ein kurzes Dehnen ist einer der angenehmsten Teile Ihrer kurzen Entgiftung. Experten empfehlen, tagsüber jede Stunde eine 5-minütige Dehnungspause einzulegen. Dies verringert Müdigkeit und Muskelkrämpfe und erhöht den Kalorienverbrauch während des Tages.

4. VERBESSERN SIE IHRE TRINKGEWOHNHEITEN

Stoffwechselstörungen können sich in Form von Gewichtszunahme, erhöhtem Blutdruck und Cholesterinspiegel, niedrigem Energieniveau, Heißhunger und Schlafstörungen äußern. Ständiges Schweregefühl und Blähungen im Bauchbereich können ebenfalls zu Unwohlsein führen. Um unangenehme Gefühle zu überwinden und Ihren Stoffwechsel anzukurbeln, sollten Sie sich an Getränke halten. Kräutertees, reines Wasser oder Mineralwasser und Gemüsebrühen. Entgiftungstees sind bei vielen Ernährungswissenschaftlern sehr beliebt. Das Kräutergetränk hilft nicht nur, den Körper zu reinigen, sondern unterdrückt auch das Hungergefühl.

5. ALKOHOL VERMEIDEN

Leider passen Ihr Lieblingscocktail und sogar ein Glas Prosecco in keinster Weise zu einem Entgiftungsprogramm. Alkohol ist für uns giftig, was bedeutet, dass der Körper dazu neigt, ihn vor anderen Energiequellen zu verarbeiten. Mit anderen Worten: Während der Körper mit dem Alkohol beschäftigt ist, werden die restlichen Kalorien als Reserven gespeichert. Außerdem entzieht der Alkohol dem Körper Wasser und überlastet den Stoffwechsel. Wenn Sie dringend eine schnelle Entgiftung brauchen, vergessen Sie den Wein und trinken Sie mehr Wasser.

6. OPTIMISTISCH SEIN

Gute Laune hilft Ihnen beim Entgiften, also machen Sie sich keine Vorwürfe und "warum ich" oder "nie wieder", sondern erlauben Sie sich selbst eine Entscheidung. Kein einziges Lebensmittel oder Getränk sollte als tabu gelten. Unterteilen Sie sie einfach in die wichtigsten und diejenigen, die nur gelegentlich und in kleinen Mengen auf Ihrem Speiseplan stehen. Sie wissen, dass es ungesund und unangenehm für Ihren Körper ist, dreimal am Tag Chips zu essen, aber manchmal ist es sehr begehrenswert. Erlauben Sie sich also, sie zu essen, aber nur selten. Wenn Sie also auch an einem Entgiftungstag unbedingt Schokolade essen wollen, verbieten Sie sich nicht, ein Stück zu essen. Solange die Entscheidung bewusst ist, geht der Prozess in die richtige Richtung. Verwandeln Sie einen Entgiftungstag nicht in einen Tag des Leidens. Ihr Körper braucht keine Opfer, also zwingt Ihnen niemand den ganzen Tag lang Säfte und Wasser auf. Konzentrieren Sie sich auf die Lebensmittel, die Sie lieben, und versuchen Sie, etwas Leckeres und Gesundes zu kochen, um sich selbst zu erfreuen.

Und auf der rechten Seite präsentieren wir Ihnen die TOP 10 der besten Produkte für eine effektive Entgiftung.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.